Pelletkessel

Unsere Kunden entscheiden sich immer öfter für unsere umweltfreundliche Wärme. Denn bei den verschärften Primärenergieanforderungen der EnEV können Pelletheizungen ihren großen Vorteil voll ausspielen: Den niedrigen Primärenergiebedarf mit einem Primärenergiefaktor von nur 0,2.

Mit unseren Anlagen beheizen wir Mehrfamilienhäuser, Schwimmbäder und Gewerbeobjekte. Auch ganze Areale oder Wohnviertel werden von uns aus einer Energiezentrale über Fernwärmeleitungen versorgt.

Sie haben besondere Anforderungen an die Versorgungssicherheit?

Unser Betriebsmanagement sorgt mit seinem ausgeklügelten Betriebskonzept dafür, dass die Anlagen hoch verfügbar sind. Denn unser Ziel ist es, einen Anlagenausfall so früh zu erkennen und zu beheben, dass unsere Kunden dies nicht einmal bemerken. Um diesem Ziel noch näher zu kommen, haben wir gemeinsam mit dem Fraunhofer IOSB eine Überwachungseinheit entwickelt, die uns innovative Möglichkeiten bietet.

Selbstverständlich bauen wir auch bivalente Anlagenkonzepte oder Kesselkaskaden um die Versorgungssicherheit zu maximieren.

Und sollte es doch mal zu einem Anlagenausfall kommen, sind die Mitarbeiter der Störungsannahme und der Bereitschaftsdienst das ganze Jahr hindurch rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Ihr Ansprechpartner für Pelletkessel

Werner Stock
Handlungsbevollmächtigter, Vertrieb Contracting

05261 255-171
stock@kraftwirte.de

Unsere Projekte mit Pelletkesseln

Alle BHKW / KWKGasbrennwertkesselKälteanlagenNetzersatzanlage / USVPelletkesselSolaranlagenVersorgungsnetzeWärmepumpe