Mehrfamilienwohnhaus, Schlüsselburg

Die Holzpellet-Contractinganlage der Kraftwirte macht in Kombination mit dem hohen Wärmestandard unserer Gebäude eine hervorragende Energiebilanz möglich: Der Primärenergiebedarf unserer Einrichtung für betreutes Wohnen beträgt weniger als 40 kWh / pro m² Nutzfläche und Jahr

Projektdetails

Infos zum Projekt

Mehrfamilienwohnhaus, Schlüsselburg
Lage
Pelletkessel
150 kW

Motivation

Der Investor dieser Wohnanlage suchte ein innovatives Konzept zur Gestaltung der Wärmeenergieversorgung. Dabei konnten die hohen Anforderungen zur Finanzierung mittels des KfW-Förderprogramms in Zusammenarbeit mit den Kraftwirten zu 100 % genutzt werden. Die Entscheidung fiel auf eine hocheffiziente Heizungsanlage mit dem Brennstoff Pellet.

Angaben zum Objekt

Die Schlüsselburg in Lage besteht aus 78 Wohneinheiten, die im Jahr 2009 als barrierefreie Eigentumswohnungen erbaut wurden.

Leistungen der Stadtwerke Lemgo

2009 installierten die Kraftwirte in der Schlüsselburg einen Holzpelletkessel mit einer Wärmeleistung von 150 kW. Die Beheizung der gesamten Wohnanlage erfolgt ausschließlich über diesen Pelletkessel.

Ergebnis

Die Neuinstallation der Pelletanlage mit 150 kW versorgt insgesamt 78 Wohneinheiten mit ökologisch erzeugter Wärme. Mit einem Nahwärmenetz und den dazugehörigen Unterstationen wird der Gebäudekomplex versorgt. 100 % Vollversorgung

100 %
Vollver-sorgung