Neue Pelletanlage am Dortmunder Phönixsee in Betrieb

In dem gehobenem Wohn- und Geschäftsgebäude an der Uferpromenade des Dortmunder Phönixsees, haben die Kraftwirte zwei Pelletkessel mit jeweils 135 kW thermischer Leistung und 4.500 Liter Speichervolumen installiert. Und auch der Wunsch des Kunden nach einer ausbaufähigen Energiezentrale wurde berücksichtigt: Es besteht die Option, die Heizleistung um einen weiteren Pelletkessel mit bis zu 135 kW Leistung zu erhöhen.