Energieeffizienz-Dienstleistungen immer wichtiger

Auch im Jahr 2017 haben viele Kunden auf die Beratungskompetenz der Kraftwirte vertraut. Beispielsweise wurde im Rahmen eines Energieaudits nach EN 16247, für die Verkehrsbetriebe Extertal, Potentiale für die Verbesserung der Energieeffizienz aufgezeigt. Ob es um die Erneuerung der Beleuchtungstechnik, den Austausch von Heizungsanlagen oder Pumpen, oder die messtechnische Erfassung der Verbräuche geht; Die Kraftwirte decken die Potentiale auf und geben Hinweise, wie man möglichst kosteneffizient CO2-Einsparungen realisieren kann. Die Kraftwirte haben ein Baukastensystem entwickelt, aus dem die Kunden einzelne Leistungen auswählen oder ein Gesamtpaket, wie beispielsweise die Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN 50001, abrufen können.