AWO vertraut weiterhin auf Kraftwirte-Lösungen

Die Energieversorgung des Friedrich-Winter-Hauses der AWO Extertal wurde durch die Kraftwirte erneuert. In der Einrichtung mit 90 Betten sorgt nun ein 570 kW Gaskessel für Wohnraumwärme und eine Frischwasserstation für warmes Wasser. Ein BHWK mit 50 kW el. Leistung versorgt die Liegenschaft zusätzlich mit Strom und erhöht so die Wirtschaftlichkeit für den Kunden.
Und auch das AWO Mutter-Kind-Heim in Horn – Bad Meinberg erhält seine Wärme jetzt aus einem neuen Gasbrennwertkessel der Kraftwirte.